Fotograf in Mainz –

Unterwegs dorthin, wo ihr seid

Hey, ich bin Esther

Momentensammlerin

Emotioneneinfängerin

Gemeinschaft-Liebhaberin

Eine Vorstellung begeistert mich als Fotografin:

Eure wertvollen Momente für immer einzufangen... Wow! Ich liebe es einfach, mich mit Menschen zu verbinden, sie auf kurzer oder langer Strecke zu begleiten und dabei natürliche sowie zeitlose Fotos entstehen zu lassen. Diese echten Fotos sind es letztlich, die die Gefühle an einen einzigartigen Tag oder besonderen Menschen wieder aufleben lassen, auch wenn diese Momente schon Jahre her sind. Sie bleiben ein Stück wunderschöne Erinnerung und halten die Zeit für einen kurzen Augenblick an. Und das, finde ich, ist doch eines der schönsten Dinge in einer so schnelllebigen Zeit!

Mein Weg zur Fotografie

Die Liebe zur Fotografie habe ich nach meiner Schulzeit entdeckt und sie hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. Auch wenn damals mein Fokus eher auf der Landschafts- und Architekturfotografie lag, so vereinte sich mit den Jahren die Liebe zur Fotografie mit der Liebe zu den vielen tollen Menschen und ihren Geschichten. Und genau diese Kombination zwischen Fotografie und Mensch ist es, worin ich aufgehe und meine ganze Leidenschaft reinstecke.

#TRAVEL

#LOVE

#BEAUTY

Ein paar kleine Einblicke

Was mich begeistert

Es gibt natürlich so viel mehr, was mich begeistert. Aber man muss ja irgendwo anfangen.

Neue Länder zu entdecken ist eine Leidenschaft von mir. Mich faszinieren vor allem die nordischen Ecken. Obwohl... marokkanische Suks, italienische Küsten und griechische Gässchen haben auch etwas.

Ich bin mit dem tollsten Mann der Welt verheiratet - Ben. 2018 haben wir vor Gott, unseren Familien und Freunden "Ja" gesagt. Er ist das wundervollste Geschenk für mich und mein größter Segen!

Solltet ihr einmal bei mir zu Besuch sein, seht Ihr sofort: ich liebe es hell und freundlich. Weißes, beiges oder minzfarbenes Interieur ist ein absolutes Must-have in den vier Wänden (und auch bald im Van).